Schaltflaeche fuer Normale Schrift Schaltflaeche fuer grosse Schrift Schaltflaeche fuer Sehr grosse Schrift

Helau und Alaaf- Die Windmühlenkids feiern Fasching

22.03.2017

Was ist denn heute nur im Kindergarten los?

Und wo sind denn nur die ganzen Kinder geblieben?

Denn anstatt der Kinder, die den Kindergarten sonst besuchen, sieht man heute Piraten, Feen, Clowns, Hexen, sogar Mäuse und andere Figuren.

Auch Märchenfiguren haben sich in unsere Kita verirrt, denn Anna und Elsa aus dem Disney Film, sowie Rapunzel und Dornröschen standen plötzlich mit im Raum.
Das war eine Aufregung schon am frühen Morgen, denn an diesem Tag feiern die Kinder der Kita “Windmühlenkids“ mit ihren Erzieherinnen Fasching.

Schon Tage zuvor wurden die Gruppenräume liebevoll ausgeschmückt.
Überall hingen bunte Girlanden, Luftschlangen und Luftballons.

An diesem Morgen gab es einmal kein Frühstück aus der Brotbüchse, sondern es gab viele andere leckere Sachen.
Auch durfte es an diesem Tag mal etwas süßer zugehen.


Ein abwechslungsreiches Frühstücksbüfett stand den kleinen Närrinnen und Narren aus den einzelnen Gruppen zur Verfügung.

So viele Köstlichkeiten waren auf den Tischen vorzufinden. So gab es kleine Bouletten, Wiener, Weintrauben- Käsespieße, belegte Schnittchen mit Wurst, Käse, Schokoladenbelag und Hähnchenwurst.
Herrlich dekorierte Obst-und Gemüseplatten wurden von vielen Eltern mitgebracht. Auch Säfte in den unterschiedlichsten Sorten standen zur Verfügung.
Aber auch Süßes durfte an diesem Tag nicht fehlen…Gummibärchen, Schaumküsse, Bonbons, in den unterschiedlichsten Sorten, Chips, Salzstangen und auch jede Menge Schokolade gab es.


Um 9.30 Uhr wurde dann die Faschingsfeier mit einem dreifach“ Helau, Helau, Helau“ eröffnet.

Zu Beginn der Feier wurden die wunderschönen, ideenreichen Kostüme vorgestellt. Jeder, der wollte, durfte mit anderen auf das vorbereitete Podest steigen, um sein Kostüm zu präsentieren, wobei die Erzieher auch der Reihe nach dran waren, denn auch sie kamen heute nicht ohne Kostüm in die Kita. Nun war es an der Zeit, dass die kleinen Närinnen und Narren mit einem Bonbonregen überrascht werden. Partymusik schallte durch die Kita und weiter ging es mit einer Polonaise durch sämtliche Räume. Immer wieder flogen Süßigkeiten und Konfetti…der Boden sah bald aus wie ein bunter Teppich.

Die Zeit verging wie im Fluge, denn schon war die Mittagszeit herangerückt.

Viele der kleinen Narren saßen ganz müde und erschöpft am Tisch und konnten an diesem Tag kaum ihren Mittagsschlaf erwarten.

Nach einer kleinen Stärkung konnten sich dann die müden Piraten, Feen, Katzen und anderen verkleideten Narren endlich auf ihrem Bett ausruhen und von dieser Faschingsfeier träumen.
Es war für alle, den Kindern und auch den Erzieherinnen, ein gelungener Tag.

Bis zum nächsten Jahr.

Ein Dankeschön gilt den fleißigen Helfern und den Eltern, die uns mit vielen herrlichen Köstlichkeiten verwöhnten.

Auch den Wirtschaftskräften Frau Tempel und Frau Pförtner ein großes Dankeschön.

Im Namen der Kinder und Erzieher der Kita“ Windmühlenkids“ Neuhardenberg
Erzieherin Simone Bardtholdt